Nachdem im September 2016 die erste bundesweite Fachtagung für Streetwork im Erwachsenenbereich in Leipzig stattfand, wird diese Veranstaltungsreihe nun am 19. Und 20. Oktober 2017 in Berlin fortgesetzt. Veranstaltungsort ist das Fortbildungszentrum „Jagdschloss Glienicke“.

Während beim ersten Treffen die Auseinandersetzung mit den fachlichen Standards der Straßensozialarbeit im Fokus standen, also vorwiegend eine Diskussion im theoretischen Bereich stattfand, wird es diesmal um „Best – Practice – Beispiele“ gehen. In Workshops werden unterschiedliche Projekte bzw. Organisationen vorgestellt, die in vielerlei Hinsicht erfolgreich sind bzw. waren. Die genauen Inhalte entnehmt ihr bitte dem untenstehenden Tagungsprogramm sowie den Beschreibungen der Workshops/ Vorträge.

http://erwachsenen-street.work/

 

Zostaw odpowiedź

Twój e-mail nie zostanie opublikowany