Straftaten

Kurze Einführung

Straftaten - was einem so vorgeworfen werden kann...

"Ich zeig dich an wegen Körperverletzung!" - wem so etwas droht, der kommt vielleicht ins Nachdenken darüber, ob das Anrempeln des anderen eine Körperverletzung oder das gezischte "Penner!" eine Beleidigung sein könnte. Wie ist das juristisch? Wie kann man sich mit genauem Wissen gegen Behauptungen, man habe sich strafbar verhalten, wehren? Hier ein Überblick über die "gängigsten" Straftaten mit einzelnen Erklärungen, was das Gesetz z.B. mit "Körperverletzung" meint. Wir erweitern ständig...

Beiträge

Hehlerei – § 259 StGB ff.

Erläuterungen zum Gesetz Die "einfache" Hehlerei, gewerbsmäßige Hehlerei/Bandenhehlerei und gewerbsmäßige Bandenhehlerei. Zum besseren Verständnis - der Gesetzestext § 259 StGB Hehlerei (1) Wer...

Diebstahl – § 242 StGB

Erläuterungen zum Gesetz - was ist alles ein "Diebstahl"? Besonders: Wann liegt nur ein Versuch vor? Zum Verständnis: Gesetzestext § 242 StGB Diebstahl (1) Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen...

Betrug – § 263 StGB

Erläuterungen zum Gesetz Zum Verständnis - der Gesetzestext § 263 StGB Betrug (1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines...

Landfriedensbruch – § 125 StGB

Erläuterungen zum Gesetz; was ist Landfriedensbruch? Zum Verständnis - Der Gesetzestext: § 125 StGB Landfriedensbruch (1) Wer sich an 1. Gewalttätigkeiten gegen Menschen oder Sachen oder 2....

Rücktritt – § 24 StGB

Erläuterungen zum Gesetz Zum Verständnis - der Gesetzestext: § 24 StGB Rücktritt (1) Wegen Versuchs wird nicht bestraft, wer freiwillig die weitere Ausführung der Tat aufgibt oder deren Vollendung...

Teilnahme – §§ 26, 27 StGB

Was bedeutet es, Teilnehmer einer Straftat zu sein? Zum Verständnis - Der Gesetzestext § 26 StGB Anstiftung Als Anstifter wird gleich einem Täter bestraft, wer vorsätzlich einen anderen zu dessen...

WEITERE BEITRÄGE