Straßensozialarbeit in Berlin

24h-Notdienste

Diese Nummern sind nur für den Raum Berlin/Brandenburg relevant

Für Mädchen und (junge) Frauen:

Mädchennotdienst: 61 00 63 (Verschiedene Sprachen, auch zum Thema Zwangsheirat)
Frauenkrisentelefon: 030 615 42 43
Krisentelefon bei sexualisierter Gewalt an Frauen: 030 216 88 88
Krisentelefon bei häuslicher Gewalt gegen Frauen (BIG-Hotline): 030 611 03 00
Frauenärztlicher Notdienst: 116 117

Für Kinder und Jugendliche:

Nummer gegen Kummer für Kinder- und Jugendliche: 116111, gebührenfrei
Kindernotdienst: 030 61 00 61
Jugendnotdienst: 030 61 00 62
Hotline Kinderschutz: 030 61 00 66

In psychischen Notfällen:

Krisendienst 030 390 63 10

Seelsorge:

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222, gebührenfrei (Auch für Suizidgefährdete)
Nummer gegen Kummer, Elterntelefon: 0800 111 0 550, gebührenfrei
Muslimisches SeelsorgeTelefon: 030 44 35 09 821
Seelsorge für Flüchtlinge (arabisch/englisch) von Fr-Di 17-21 Uhr: 030 440 30 8112
Doweria- die russischsprachige Telefonseelsorge: 030 440 308 454
Weißer Ring, Opfernotruf: 116 006

bei Stalking:

Stop-Stalking – für Menschen, die gestalkt werden UND für Menschen, die stalken: 030 22 19 22 000

bei rechtlichen Fragen:

Bei Festnahmen und Notfällen bietet die Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V. einen 24h-Notdienst an: 0172/325 55 53

Gesundheitliches:

Tierärztlicher Notdienst: 0900 100 1017

Für Wohnungslose:

DRK Wärmebus: 030- 600 300 1010
Kältebus: 030- 690 333 690
Hilfe Hotline: 0157 80 59 78 70
Kältehilfetelefon der GEBEWO pro gGmbh: 030 34 39 71 40