Wenn ich mir was wünschen könnte…

fällt mir ganz viel ein.

Gestern nachmittag, auf einer Wiese mit Tischen, Bänken, Papier, Stiften, Keksen und Getränken ging es um kleine oder große Wünsche, Ideen und Bedürfnisse.  Wünsche, Ideen und Bedürfnisse die Kinder und Jugendliche aber auch deren Eltern ganz frei äußern konnten ohne darüber nachzudenken, ob und vor allem wie dies alles gelingen mag.

Und dies gelang gut, wie die zwei Listen (Bilder) zeigen. Und wie geht es nun weiter?

Gemeinsam mit den Kindern, Jugendlichen und deren Eltern werden wir nun schauen, wie eine Umsetzung aussehen kann. Ob Sponsoring, Spenden, Eigenbeteiligung oder Fördermittel, wir bleiben dran.

Ein kreativer Nachmittag, so viel steht fest. Grüße vom Team.

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publié.