Auszeichnung „FahrradStadtBerlin“ 2016 für unsere Fahrradwerkstätten!

Heute war ein großer Tag für unsere beiden Fahrradwerkstätten (Hohenschönhausen und Marzahn):

Im Rahmen der Eröffnung der VeloBerlin hat der Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel verschiedene Fahrradprojekte,  die sich weitestgehend in der Flüchtlingshilfe engagieren, mit der Auszeichung „FahrradStadtBerlin“ 2016 geehrt. Schwerpunkt ist hierbei auch die Anerkennung für Verdienste um die Förderung des Radverkehrs in Berlin.

Die Werkstatt im Welseclub Hohenschönhausen wie auch die Fahrradwerkstatt des Gangway-Team- Marzahn wurden „für das Konzept Klasse statt Masse ausgezeichnet, weil dort jeweils ein Flüchtling und ein Helfer gemeinsam ein Fahrrad soweit instand setzen, bis es anschließend als Dauerleihgabe, polizeilich registriert, auf große Fahrt gehen kann“ (siehe Pressemitteilung des Senators).

Zum Empfang der Auszeichung in der Messehalle 15 waren wir mit sechs Schraubern aus beiden Werkstätten vor Ort. Zwar gab es kein Preisgeld, das wir gerne in die Beschaffung von weiteren Ersatzteilen zur Instandsetzung von Spendenrädern investiert hätten – aber dafür bekamen wir viel Anerkennung für unser Engagement,  eine Urkunde und eine schöne Umhängetasche mit diversen kleinen Fahrrad-Gimmicks ;-D

Im Anschluss daran genossen wir noch die Freikarte für die Besichtigung der Messehallen, um uns unter anderem Edelbikes anzusehen, die für unsereins mehr als unerschwinglich sind und technisch kaum mehr an die Fahrräder erinnern, die wir fast täglich mit Geflüchteten instandsetzen B-)

Dafür durften wir aber auch die reiche Schwester der 1 Topf Küche bewundern:

IMG_20160416_125604060

und die Luxus-Variante einer „Boombox“ – die in einfacherer Art in der JFE Impuls kurz vor der Vollendung steht:

IMG_20160416_223357

Wir danken für die Auszeichnung, allen ehrenamtlichen Helfern, die diese Werkstatt sind und allen, die uns mit Spenden (Fahrräder, Teile…) und Geldspenden geholfen haben und helfen werden !
 und  

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.