Last Updated on 22. Juli 2021 by Uwe Heide

Ferien in Marzahn

Während unsere Kollegin Sindy ihren Sabbatical mit ihrer Tochter genießt, streifen wir durch den Kiez und fahren regelmäßig den Roten Skatepark an. Unterwegs erweitern wir unseren Radius immer mehr, probieren Neues aus und begeistern Jugendliche beiläufig mit neuen Ideen. Unser Schablonenprojekt ist langsam eine Institution im Kiez, oft sprühen die Kids auf den Fahrten durch den Bezirk mit. Das im Frühling begonnene Gartenprojekt funktioniert so wie wir es uns gedacht haben: immer wieder kommen Jugendliche zum Giessen der Pflanzen mit, begleiten das Wachstum und lernen den Impuls Jugendclub, in dem das Gewächshaus steht, kennen. Natürlich essen sie die ersten Tomaten aus dem Gewächshaus.

Der berühmte Mellowpark mit seiner sensationellen Ausstattung für Rollende* aller Colleur ist in diesen Ferien schon dreimal unser Ausflugsziel.  An der Spree gelegen lässt sich alles was man für einen Ferienspaß braucht, kombinieren: Baden, Rollen, Chillen. Auch die Siebdruckwerkstatt haben wir mit den Kids genutzt, und leckere Burger haben wir uns auch liefern lassen. Das brachte uns auf einen Plan: schon länger hatten wir den Gedanken, unsere pädagogische Bratwurst zu veredeln und auch Neues anzubieten. So war die Idee geboren, einen neuen guten Grill anzuschaffen. Gesagt getan, wir luden uns zu den Kollegen in die JFE Impuls ein und organisierten eine Generalprobe fürs Burgerbraten. Es wurde ein toller Nachmittag mit Karaoke, Grillen und Beisammen-Sein.

harmonische Grüße aus Marzahnien von Thomas & Uwe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.