Die JobInns auf der Last- Minute Ausbildungsbörse

Die Last- Minute- Börse für Ausbildungsplätze im Herbst 2017 (also ab sofort) fand am 13. und 14.09.17 in den Hallen am Gleisdreieck statt.

JobInn Reinickendorf, JobInn Mitte und JobInn Neukölln waren dort mit Jugendlichen auf der Suche nach einem passenden Ausbidlungsplatz, der noch in 2017 beginnt.

Zahlreiche Unternehmen aus verschiedenen Bereichen offerierten dort ihre letzten noch freien Plätze. Es gab z.B. Firmen aus dem Handwerks- und Baubereich, dem Service und der Gastronomie und des Hotelgewerbes.

Besonders die „Jobwalls“, an denen Flyer mit konkreten Stellenausschreibungen und Kontaktdaten hingen, empfanden wir als hilfreich.

Davon abgesehen konnte man seine Bewerbungsunterlagen professionell checken lassen, kostenlose (!) Bewerbungsfotos mit vorherigem Styling schießen und sich natürlich dirket vor Ort auch von zahlreichen Mitarbeiter*innen  der Agentur für Arbeit beraten lassen.

Wir als JobInn- Mitarbeiter*innen haben im Anschluss noch ein paar Kontakte zu Unternehmer*innen und Ausbilder*innen geknüpft. Denn wir haben die Erfahrung gemacht, dass der persönliche Austausch und das Wissen der Unternehmer*innen um die Arbeit bei JobInn häufig Stolpersteine (wie einen schlechten Schulabschluss) ein bisschen verkleinern kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.