Last Updated on 20. August 2016 by Anja Pyranja

Am Wochenende vom 05.-07. Februar ging es mit den Jungs und Mädels vom „Roten“ Skateplatz wieder nach Chemnitz.

Unser Hauptanliegen war dieses mal die sogenannte „East Invasion“ – Ein Contest, bei dem Inlineskater ihr Talent beweisen und gegeneinander antreten können. Fast alle mitgereisten Jugendlichen haben an diesem Wettbewerb teilgenommen und sogar dicke Preise, wie Merchandise-Produkte und Ersatzteile für die Skates, gewonnen.

Übernachtet haben wir wieder im AJZ der Stadt, in dem nach dem Contest auch noch ein Konzert und eine Aftershow-Party stattfanden, welche wir uns natürlich nicht entgehen lassen haben.

Am Sonntag lies das sonnige Wetter sogar noch einen Besuch des Concordia-Skateparks zu, bevor wir uns erschöpft aber zufrieden wieder auf die Heimreise begaben.

Wir danken dem AJZ und den Betreibern der Skatehalle „Druckbude“ für die Kooperation und freuen uns schon auf’s nächste Mal!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.