GIRL WHAT?

GIRL WHAT? – das Projekt

Empowerment für Mädchen und junge Frauen im Wedding

GIRL WHAT? – You are Strong! ist ein Empowerment-Projekt aus dem Wedding für starke Mädchen* und junge Frauen* ab 12 Jahren im Kiez.

Girl What? steht für feministische, intersektionale Mädchen*arbeit.
Was wir tun – Informieren, empoweren und unterstützen.
Unser Ziel – ist es, einen geschützten Raum für junge Frauen* und Mädchen* im Wedding zu schaffen.
Wir stehen für – Vielfalt und Offenheit, jede* ist bei uns Willkommen.

Unser regelmäßige offene Girls* Treff, finden jeden ersten Freitag im Monat in der ‪Buttmannstraße 16 in Berlin Wedding und je nach Bedarf statt. Hier werden Aktionen wie Ausflüge, Workshops, Veranstaltungen und vieles mehr gemeinsam geplant und umgesetzt.

Workshops für Jugendclubs & Schulen bieten wir auf Anfrage auch zu folgenden Themen an:

  • Aufklärung/ Sexualität
  • Gender / Rollenbilder

Infos und Kontakt:

Alle Informationen zu aktuellen Veranstaltung & Aktionen findet ihr auf Instagram unter: girlwhatberlin
Habt ihr Fragen oder Interesse an einem Workshop?
Ihr erreicht uns per Mail unter: girlwhatberlin@gmail.com

Das Projekt „Girl What?“ wird vom Bezirksamt Mitte gefördert.

Eure Ansprechpartnerinnen:

Avatar

Katrin

Annemarie Luther

Annemarie

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Aktionen

“Let’s talk about…”

Mit einem unserer Projekte mit dem Namen „Let’s talk about…“ wollen wir auf den Alltagssexismus im Kiez aufmerksam machen. Dafür wurden junge Frauen* und Mädchen*  im Wedding von Mädchen* befragt, welche Sprüche sie sich im Alltag anhören müssen.

Die Themen umfassen:

  • Homofeindlichkeit
  • Religion als Rechtfertigung
  • Feiern & Ausgehen
  • Frauen gehören in die Küche
  • Sex
  • Tradition & Familie
  • Selbstständigkeit

Daraus sind unsere „Let’s talk about…“ Plakate entstanden, diese sind in ganz Berlin in Schulen und Jugendclubs unterwegs für mehr Sichtbarkeit. Hier seht ihr drei Beispiele:

Girl What Feiern_A2_3mm.jpg          Girl What Selbstständigkeit_A2_3mm.jpg          Girl What Homofeindlichkeit_A2_3mm.jpg

Ihr habt Interesse und hättet gern Plakate? Schreibt uns einfach eine Mail an girlwhatberlin@gmail.com