Wir bauen eine Schokokuss-Wurfmaschine…

Für das bevorstehende Willkommensfest in der Gemeinschaftsunterkunft im Senftenberger Ring, betrieben durch die Berliner Stadtmission, kam uns die Idee, gemeinsam mit den dort lebenden Jugendlichen eine Schokokuss-Wurfmaschine zu bauen.

Also fuhren wir in einen Baumarkt, besorgten alle Teile und trafen uns dann in der Unterkunft. Wir hämmerten, sägten, bohrten und schraubten mehrere Stunden, dann stand die fertige Maschine. Und wir waren sehr stolz.

 

Diese kam beim Willkommensfest im Märkischen Viertel erfolgreich zum Einsatz und sorgte bei allen Beteiligten für viel Freude, Lachen und klebrige Hände (durch das Fangen der Schokoküsse) 🙂

Hiermit wollen wir uns noch einmal ganz herzlich bei den Mitarbeitenden der Berliner Stadtmission und den Kindern und Jugendlichen bedanken!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.