Last Updated on 30. November 2021 by Anja Pyranja

a03acc3f8bb5c8a255a767a301c9fed2Auf Einladung des Deutschen Jugendinstituts München nahm “Startpunkt” am 20.08.2014 am Validierungsworkshop des Forschungsprojektes “Jugendliche Gewalttäter zwischen Jugendhilfe- und krimineller Karriere” teil.

Wir hatten die Gelegenheit, Erfahrungen aus der Arbeit zu den vorgestellten Thesen mit einfließen zu lassen und Ideen einzubringen. Mit besonderem Interesse wurde von den Teilnehmer/-innen registriert, dass “Startpunkt” die jungen Erwachsenen unterstützt, die ohne eine Führungsaufsicht entlassen werden, da ein solches Unterstützungsangebot bundesweit bisher nicht etabliert ist.
Darüberhinaus fand der Ausbau des Beratungszentrums der Jugendstrafanstalt Berlin anklang, in dem das Übergangsmanagement eine große Bedeutung erfährt. Das Beratungszentrum dient als eine Art Knotenpunkt zwischen justizeigenen Bereichen und externen Beratungs- und Hilfeeinrichtungen zu dem auch Startpunkt gehört.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.