Last Updated on 8. November 2021 by Anja Pyranja

Von 5.-16. Dezember waren wir in Uruguay. Wir, das sind 11 junge Menschen – Graffiteros, Designerinnen, Rapper*innen, ein Musikproduzent und eine Dokumentarfilmerin – und zwei Betreuerinnen. Wir unterhalten uns in Englisch, Deutsch und Spanisch. Die interkulturelle Arbeit fängt in unserer Gruppe an. Schon am ersten Abend stecken alle hier und da die Köpfe zusammen und zeichnen, produzieren Beats, schreiben … was wir in diesen Tagen alles erlebt haben gibt’s auf dem Blog nachzulesen.

https://uruguay2015jugendaustausch.wordpress.com

Viele Spaß dabei.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.