Unser Schnittstellen-Controlling sucht perspektivisch eine Unterstützung, für die gesetzmäßige Auslegungen aktueller Rechtsgrundlagen (Schwerpunkte Vergaberecht und Gemeinnützigkeitsrecht) kein Neuland sind und Zahlen das Herz höher Schlagen lassen.
Der Tätigkeitsbereich ist vielfältig und erstreckt sich über Vertragsprüfungen und -gestaltung sowie buchhalterische Aufgaben bis hin zur Erstellung von Verwendungsnachweisen. Dabei geht es sowohl um die Betreuung und Beratung der Streetworkteams und ihrer Projekte, als auch um die Zuarbeit und Aufbereitung von Informationen für die Geschäftsführung.

Für diese spannende Aufgabe wünschen wir uns von Dir:

  • Hochschulabschluss in Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Gutes analytisches Denken und Zahlenverständnis
  • Zahlenaffinität und erste buchhalterische Erfahrungen
  • Kenntnisse im Bereich Vergaberecht und Finanzentwicklung öffentlicher Mittel
  • Spaß am gewissenhaften und akribischen Arbeiten
  • Sicherer Umgang im Kontakt mit Behörden und Geldgebern
  • Lust auf die Arbeit in einem transkulturellen Umfeld
  • Respekt und eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen, die nicht deine Lebenswelt teilen

Dafür bieten wir Dir:

  • Flache Hierarchien und ein wertschätzendes Miteinander
  • Kollegialer Austausch und Unterstützung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Fortbildungs- und Supervisonsmöglichkeiten
  • Vergütung angelehnt an den TVL Berlin

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Der Stundenumfang ist noch nicht konkretisiert und daher verhandelbar.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, die Du uns per Mail an bewerbung@gangway.de (Betreff: Schnittstellen-Controlling) schickst.

Mehr über Gangway e.V.  und unsere Arbeit findest Du unter: https://gangway.de/

Solltest Du noch weitere Fragen haben, kannst Du dich gerne melden unter bewerbung@gangway.de oder per Telefon unter 030-283023-35.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.