Was für ein Name für eine Fußballmannschaft! Ocker Beige Berlin ist das Fußballteam der Wohnungslosen, das seit 2012 gemeinsam Fußball spielt.

Eine heiße Suppe im Bauch und ein Platz zum Schlafen sind für Menschen auf der Straße sehr wichtig. Dabei wird aber oft vergessen, dass zum „Mensch sein“ mehr gehört: Anerkennung und Wertschätzung für die eigene Leistung genauso wie das faire Miteinander im Team sind ebenfalls (über-)lebensnotwendig. Das wöchentliche Training, das für alle, die wollen, offen ist und die gleichberechtigte Teilnahme an Turnieren mit vielen Begegnungen mit Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft geben das, was viele brauchen: „… Damit ich mich als Mensch wiedererkenne!“ Oft ist dies der erste und wichtigste Schritt hin zu dem, was andere „das normale Leben“ nennen…

Kontakt: streetworkbp@gangway.de