Last Updated on 30. Mai 2015 by Anja Pyranja

Am 31.10. 2012 fand das Fachtreffen “Rückblick 2012 und Ausblick 2013″ – Prozesse und Entwicklungen im Kosmos-Viertel (Altglienicke)” statt.

Eingeladen waren diesmal wieder Akteure aus Politik und Gesellschaft sowie AnwohnerInnen und Anwohner des Kosmos-Viertels.

Neben einer kurzen Darstellung des gemeinsamen Engagements im Jahr 2012 wurde besprochen, welche Entwicklungen, Bedarfe und Ressourcen für das Jahr 2013 im Mittelpunkt stehen sollen.

Dabei belief sich die Rückschau vorwiegend auf die drei AGs „Arbeit“, „Öffentlicher Raum und Wohnen“ bzw. „Konsum im öffentlichen Raum“. Die Umfrageergebnisse der Bewohnerzufriedenheit wurde vorgestellt, sowie die Entwicklungen bzgl. der Grünflächenbebauung und die Integration der BewohnerInnen und Bewohner geschildert.

Besonderen Wert wurde auch auf die Planungen und besonderen Gegebenheiten für die Arbeit von M.a.n.n.e.f. im Jahr 2013 gelegt. So soll die nachbarschaftliche Begegnung gefördert werden: Kennenlernen und Nachbarschaftshilfe sollen weiter voran getrieben werden, negative Bilder abgebaut werden. Von Seiten der Anwohner_innen besteht großes Interesse an der aktiven Mitgestaltung der für sie relevanten öffentlichen Plätze. Dazu sollen die Kooperationen zum Grünflächenamt weiter ausgebaut werden.

Besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle an alle Teilnehmer und Unterstützer aussprechen, u. a. besonders auch an Bezirksstadträtin Frau Feierabend und an die Creative Selbsthilfe Oase (CSO), die für einige Monate ein Suchtberatungsangebot direkt vor Ort (an der „Kugel“) durchgeführt hat, aber auch allen anderen aktiven AkteurInnen und Akteuren, die uns bei der Arbeit unterstützt und begleitet haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.