Am 31.03.15 fand unser Kommunikations-Workshop mit Elementen aus Sozialkompetenz-Trainings mit den Azubis und EQlerInnen der PIN Mail AG statt.

Heute hatten    wir die 12 Auszubildenden und Einstiegsqualifizierenden der PIN Mail AG zu Gast bei uns im JobInn-Team. Von der Ausbilderin der PIN Mail AG kam die Anfrage, ob wir unser Portfolio ihren Azubis vorstellen und dabei „etwas über Kommunikation“ einfließen lassen könnten. Da es sich bei der PIN Mail AG um einen langjährigen Kooperationspartner handelt, konnten wir das.

Bei der Thematik „Kommunikation“ bieten sich Elemente aus Sozialkompetenz-Trainings an, die wir anhand des „Turmbaus“ umsetzten. Nach anfänglich nonverbaler Kommunikation („wir warten alle bis der andere macht, kucken uns dabei aber freundlich an“) fanden sie sehr schnell heraus, dass es vielleicht helfen würde, wenn sie einen Plan erstellen und jemanden das Ganze führen lassen würden. Und siehe da: Schon klappte es und alle Bausteine kamen aufeinander, ohne auch nur einen auf dem Weg fallen zu lassen. In der anschließenden Auswertung wurde reflektiert, warum es vielleicht am Anfang nicht so klappte aber dann relativ schnell zu einem gelungenen Ende kam! Durch Kommunikation mit- und Vertrauen zueinander.

Wir hatten alle zusammen sehr viel Spaß und können anderen Betrieben derartig motivierte, freundliche und kluge Fragen stellende Azubis nur wünschen!

P.S.: Sollten Sie als Betrieb auf der Suche sein – sprechen/mailen Sie uns – wir haben sie!

IMG_0029 IMG_0022 IMG_0036

Zostaw odpowiedź

Twój e-mail nie zostanie opublikowany