Volleyball und Harz

Vom 21.11. bis 23.11.14 waren wir mit der Volleyballgruppe zum Trauiningscamp in Schierke (Harz).

In der Jugendherberge mit angrenzender Turnhalle waren wir die 3 Tage super untergebracht. Die Verköstigung vor Ort sorgte für viel Energie beim Sportprogramm. Neben einigen Spielen konzentrierten wir uns vor allem auf das Technicktraining.
Hier profitierten wir von dem professionellen Können von Walter.
Das richtige Aufwärmen der Muskulatur und der Aufbau neuer Muskeln wurde von Sophia, der Mitarbeiterin aus der JFE “Trialog”, übernommen. Mit Kraftkreisen und Übungen sorgte sie für zusätzlichen Muskelkater.

Das Highlight unserer Reise war das Volleyballturnier in Schierke. Vom ansässigen Wintersportverein wurden wir zum Weihnachtsturnier in die “Schierker Baude” eingeladen.
Insgesamt 40 Sportler_innen nahmen an diesem Turnier teil.
Die 6 Mannschaften ergaben sich per Losverfahren.
Zu Beginn war etwas Missstimmung der Teilnehmenden zu bemerken. Lieber wollten sie in ihrer gewohnten Konstellation antreten.
Doch schneller als erwartet entstand innerhalb der Mannschaften echter Teamgeist. Unsere Truppe hat sich mit ihrem besten Können eingebracht. Bei fast allen war sogar eine Reifung ihrer Technik und Ausdauer zu erkennen. Wir waren voller Stolz auf unsere jungen Spieler_innen. Wir verbrachten einen tollen Tag, unter tollen Menschen. Die Euphorie hält noch immer an!

Zostaw odpowiedź

Twój e-mail nie zostanie opublikowany