Die Street League auf dem Metrodach am 22.10.2014
Am 22.10.2014 fand auf dem Metrodach trotz schlechtem regnerischem Wetter erneut die Street League statt.
10 motivierte Mannschaften unter anderem aus Neukölln, Friedrichshain, Reinickendorf, Treptow, Pankow und Charlottenburg trafen sich und traten im fairen sportlichen Wettkampf gegeneinander an. Das Finale, welches zwischen Neuköllner und Charlottenburger Jugendlichen ausgetragen wurde entschied sich erst in einem spannenden Elfmeter schießen. Die Charlottenburger Mannschaft ging aus dem Turnier als Sieger hervor. Fairplay Sieger wurde die Mannschaft aus Friedrichshain. Insgesamt war es ein schöner Konfliktfreier Tag.

 

 

Zostaw odpowiedź

Twój e-mail nie zostanie opublikowany