Die Kooperation zwischen EASTPAK und einem von Deutschlands größtem Streetwork-Verein, Gangway e.V., unter der Schirmherrschaft von Harald Wolf, damaliger Berliner Bürgermeister und Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen, wollte Jugendlichen aus dem Arbeitsfeld der Straßensozialarbeit Perspektiven und Chancen eröffnen. In wöchentlichen Workshops und Coachings mit Profis lernten Jugendliche im Alter von 14-24 Jahren das Leben und die Arbeit in der Modewelt kennen und fanden so Zugang zu einem Alltag, der ihnen sonst verschlossen geblieben wäre.

The collaboration between EASTPAK and Gangway e.V., one of Germany’s largest streetwork organizations, , under the patronage of Harald Wolf, former mayor of Berlin and senator for economy, technology and women, was aiming to open new perspectives and chances for young people. In weekly workshops and coaching sessions with professionals, young people between the ages of 14 and 24 got a first hand look into the the fashion world. In the process they were able to gain access into a profession which would otherwise have remained closed to them.

 

 

Zostaw odpowiedź

Twój e-mail nie zostanie opublikowany