Last Updated on 29. November 2021 by Anja Baer

Jugendliche von den Straßen Berlins, New York und Nairobi haben gemeinsam einen Sampler aufgenommen, der am 2. Oktober 2013 veröffentlicht wurde.
Der dritte Sampler “Gangway Beatz 3” entstand in zahlreichen Workshops über einen Zeitraum von insgesamt 16 Monaten am STREET COLLEGE, wo den Jugendlichen die Chance gegeben wurde, mit Hilfe professioneller Mentoren eigene Songs aufzunehmen.Ebenfalls am 2. Oktober stieg die Release Party zum Sampler “Gangway Beatz 3” im Yaam. Anlässlich der Veröffentlichung veranstaltete Gangway Beatz ein Benefizkonzert, um die Familie von drei in Berlin lebenden afghanischen Schwestern zu unterstützen, deren Leben wegen kultureller Tätigkeiten des Bruders und seiner zwei Geschwister in Gefahr geraten ist. Die Familie wird kontinuierlich bedroht und der Bruder ist mittlerweile in Kabul untergetaucht. Der Eintritt der Soli-Veranstaltung wird komplett für die Unterstützung der Familie aufgewendet, um die Kosten der Einreise nach Deutschland zu tragen.Das Line Up der Soli-Veranstaltung am 2.10 im Yaam war: Lena Stoehrfaktor, Kaveh (DAAD), Pyranja & That Fuckin Sara, ZDZ, Erko, Gigoflow (Gitta Spitta) u.v.m.Es war eine tolle Party mit vielen Gästen. An dieser Stelle danken wir den UnterstützerInnen, allen Beteiligten und denen, die es möglich gemacht haben.Das Album könnt ihr auf Bandcamp an hören und gegen eine Spende downloaden: http://gangwaybeatz.bandcamp.com
Die CD ist bei Gangway für 10 € erhältlich.Gangway Beatz vol. 3 – download available now

The „Gangway Beatz vol.3” compilation came out on October 2, 2013. 60 youths/artists from all over Berlin participated in various workshops and worked on the album for some 16 months.

The Record- Release and solidarity concert took place at the Yaam, Berlin. It was a dope Party with a lots of guest. At this point thanks to all of the supporters and those who made all of this possible.

You can download and listen to the new album on Bandcamp

Donations are welcome 🙂

 

Kopf oder Zahl von Bekx
Am 24.6. wurde die erste Single “Kopf oder Zahl” von Bekx aus Berlin veröffentlicht. Der 23jährige Rapper beschäftigt sich in seinem Text mit den Sonnen- und Schattenseiten im Spiel des Lebens.
Text: Bekx, Beat: Vecz, Video: Gigoflow
Länge: 3:43 | Datum: 24.06.2013

Im Schatten der Gerechtigkeit
by ICMB, Vid. prod. by Schizoframe 36, Beat prod. by Beezwax Productions, cuts by Cool DJ Reverend, Lyrics etc by ICMB
Länge: 4:15 | Datum: 8.3.2012

Making of ICMB

GangwayBeatz @ Steinhaus
GangwayBeatz new fam, erster Auftritt | Datum: Dez. 2011

GangwayBeatz 3
Workshop with Illspokin and Farbeon @ Initiative Buttman Studio | Datum: Nov. 2011

GangwayBeatz /NY Cypher
| Datum: Sept. 2011

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.