AvatarBetti fragte vor 1 Jahr

Muss ich einem Routine-Drogentest im Strassenverkehr zustimmen, auch wenn ich nicht in einen Unfall verwickelt bin und mich nicht verkehrswidrig verhalten habe?

1 Antworten
Juri SchaffranekJuri Schaffranek Mitarbeiter answered 1 Jahr ago

Hi, einem Schnelltest musst du nicht zustimmen egal ob Unfall, Verkehrswidrigkeit oder Routinekontrolle. Allerdings wird dann gleich ein Bluttest veranlasst, dem kannst Du Dich dann nicht entziehen. Es wird einfach unterstellt, dass Du etwas zu verbergen hast. Ein Bluttest ist ziemlich genau und hat als Ergebnis die festgestellten Konsumrückstände bis auf den Nanogramm. Letztlich gibt es also kein Entrinnen. Tipp: wenn etwas festgestellt werden kann, immer einen erfahrenen BtMG-Anwalt hinzuziehen, der jedoch auch im Verkehrsrecht fit ist.