Impressionen und Doku von Obst 2016 – das Streetworker-Treffen

„Mit 17 hat man noch Träume”

Das 17. bundesoffene Streetworkertreffen fand im wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern statt. Vom 25. bis 27. April 2016 trafen sich 93 Mitarbeiter*innen aus dem Arbeitsfeld Streetwork / Mobile Jugendarbeit im Schloss Dreilützow (www.schloss-dreiluetzow.de), dem zu Hause von Schlossgeist Dieter. In insgesamt zehn Workshops haben die Praktiker*innen uas dem gesamten Bundesgebiet den kollegialen Austausch gesucht und gefunden.

Es war mal wieder eine großartige Veranstaltung, vielen Dank den Organisator*innen der LAG Mecklenburg-Vorpommern und der AG OBST, den Unterstützer*innen bei der BAG EJSA, der BAG SW/MJA, Arbeit und Leben e.V., dem Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales und dem BMFSFJ, den Moderator*innen der einzelnen Workshops sowie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, denn erst Ihr habt das Treffen zu dem gemacht, was es war. Hier findet Ihr die Ergebnisse der Tagung, festgehalten in einer ausführlichen Dokumentation, sowie zahlreiche Bilder.

… mehr

Dokumentation:  Dokumentation: Obst 2016 (pdf, 6,1 mb)

 

Presseberichte:

 

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publié.