Eigentlich ist es “peinlich”, wenn man fast ein ganzes Jahr nicht mehr von einem super funktionierenden Projekt berichtet – aber da die Sache an sich wichtiger ist, als das Berichten darüber, möge man uns das verzeihen ;D

Gestern abend hatte sich Rezai mit Unterstützung von unserem Schrauber Charlie ein schickes Herrenrad instand gesetzt und der Moment der Fertigstellung wurde mal wieder fotografisch festgehalten ;D

Rezai musste einige Wochen warten müssen, bis er laut Warteliste in seiner Unterkunft an der Reihe war – nun kann er aber gewappnet mit einem verkehrssicheren Rad in den Herbst starten.

Wir wünschen allzeit ausreichend Luft auf den Reifen!

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publié.