Mindestens 2 Std. Anstehen (auch im Regen!) lohnten sich, wirklich!
Beim Street-Art-Projekt The Haus (zusammengefasste Infos hier), handelt es sich um über 100 bemalte bzw. anderweitig künstlerisch gestaltete Räume eines leerstehenden Gebäudes (ehemals einer Bank), das im Juni 2017 abgerissen werden soll.
Ihr solltet also schnell hin und euch die Vielseitig- und Großartigkeit, an der über 100 Künstler*innen mitwirkten, nicht entgehen lassen!
Eintritt bei Austritt und nur wer kann (sprich, die Ausstellung darf man sich kostenlos angucken, aber Spenden sind willkommen).
Der Wunsch der Künstler*innen, strikt keine Fotos zu machen, wird verstärkt, indem man für sein Smartphone einen kleinen Plastikbeutel bekommt, um gar nicht erst in Versuchung zu kommen.

#TheHaus

Wo: Nürnberger Strasse 68 | 10787 Berlin
Öffnungszeiten: DI – SO 10 – 20h (mind. 2 lohnenswerte Stunden anstehen einrechnen)

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publié.