Heute kommen wir endlich mal wieder dazu, aus unserer Werkstatt zu berichten… Wir können den Geflüchteten derzeit mindestens 2 Termine pro Woche anbieten, an welchen wir gemeinsam an Spendenrädern schrauben. Zusätzlich sind Tobi und Marc immer wieder spontan ganz fleißig am Schrauben und insbesondere Marc nimmt sich dann meist der kniffligen / zeitaufwändigen Reparaturen an!

UND WENN WIR NOCH MEHR EHRENAMTLICHE SCHRAUBER FINDEN – DIE SICH GERNE AN tilmann@gangway.de WENDEN – KÖNNEN WIR AUCH BALD MEHR WERKSTATT-TERMINE ANBIETEN ;D

Volvo und Tilmann waren heute vor Ort und pünktlich um 10 Uhr auch die “gebuchten” Bewohner des Blumberger Damm. 2 Kinder und ein Erwachsener konnten heute mit schick reparierten Fahrrädern versorgt werden und ein weiterer Bewohner einer anderen Unterkunft brachte sein selbst erworbenes Rad zur Fahndungsüberprüfung und zum Durchchecken.

Es ist seltsam – aber bisher haben wir es eigentlich immer geschafft, innerhalb der angeboteten Schrauberzeit die auserwählten Räder instand zu setzen, bzw. zumindest soweit in Gang zu bringen, dass die Geflüchteten sie nach Ablauf der Zeit schon mal mitnehmen konnten.

Da jetzt die Fahrradsaison so richtig eröffnet ist und alle angekündigten Schraubertermine restlos ausgebucht sind, brauchen wir auch wieder viele Ersatz- und Verschleißteile… wenn uns also jemand finanziell unterstützen möchte, freuen wir uns über jede noch so kleine Spende über betterplace:

Die Crew der Fahrradwerkstatt Marzahn

Leave a Reply

Your email address will not be published.