Zum 01.08.2017 konnte sich das Team Startpunkt einer Projekterweiterung erfreuen!

Wie genau sieht das aus?

Nachdem wir seit Juni 2011 erfolgreich die Übergangsbegleitung aus der Jugendstrafanstalt Berlin gestalteten und bisher in der Strafhaft tätig waren,  können wir jetzt unsere Arbeit in der Untersuchungshaft der Jugendstrafanstalt aufnehmen und diese entwickeln.

Die Zielgruppe umfasst Jugendliche und Heranwachsende die voraussichtlich ohne Bewährungsauflagen aus dem Gerichtssaal entlassen werden.

Marlene Greger verstärkt nun zu unserer Freude das Projekt. Wir stehen also in den Startlöchern und sind bereit loszulegen!

Zu gegebener Zeit werden wir an dieser Stelle wieder berichten und freuen uns auf die neuen Herausforderungen und die weiteren Kooperationen  mit allen beteiligten Personen!

Auf geht’s!

Leave a Reply

Your email address will not be published.