Mittlerweile sind wir mit unserer Gruppe an Jugendlichen in Trinidad angekommen und schon voll in Community Aktivitäten eingetaucht.

Wir sind mittlerweile den 5. Tag hier und haben im Süden des Landes – in Point Fortin – unsere Base aufgeschlagen. Von hier aus haben wir in den letzten Tagen eine kleine Rundreise gemacht, um die Insel zu erkunden, sind in 3 Schulen unterwegs gewesen, um dort mit einer lokalen Musikerin Workshops zu gegeben, haben auf Farms geholfen beim Pflanzen, Unkraut beseitigen & Platz schaffen, haben ein bisschen Basketball gespielt, mit anderen Jugendlichen rumgehangen und viel viel leckeres Essen genossen.

FOR US – BY US … nice vibes with people connecting in ACTION.

Mehr in Bildern!

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.