Vom 16. – 25. März 2014 geht die BronxBerlinConnection zum 5ten Mal auf Tour in NYC, denn „Gemeinschaft shifts the Planet“
Mit einer 19 Köpfigen Gruppe geht es in diesem Monat bereits zum fünften Mal mit einer neu besetzten Gruppe nach NYC. Wir haben ein fettes Programm vor Ort vorbereitet das so ziemlich alles von Free Style Sessions und Konzerten quer durch NYC, über einen Besuch bei Afrika Bambaataa´s „True School Radio Show“ bis hin zu Tanz und Graffiti Workshops beinhaltet. Wir werden von vor Ort bloggen, Videos und Fotos posten….ihr könnt uns auf www.gangway.de, facebook.com/gangwaybeatzberlin und/oder auf twitter unter gangwaybeatzrep folgen….dort werden wir auch den Blog verlinken.

Vom Kiez in die Bronx und wieder zurück
Unter diesem Motto gewinnt die BronxBerlinConnection den Wettbewerb „ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“
Berlin/New York, 16 – 25 März 2014 – Im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2013/14 wurde Gangway e. V. für das Projekt „BronxBerlinConnection – transatlantischer Jugendaustausch“ als einer von 100 Preisträgern ausgezeichnet. Zum Thema „Ideen finden Stadt“ liefert das Projekt in der Kategorie Gesellschaft eine überzeugende Antwort auf die Frage, wie auch sozial benachteiligte Jugendliche die weite Welt kennenlernen und ihre Sprachkenntnisse sowie multikulturellen Kompetenzen verbessern können. Die Preisverleihung findet am 19 März 2014 im Rahmen der Uraufführung des Hip Hop Konzerts „Gemeinschaft Shifts the Planet“ im Bronx Musical Heritage Center in der New Yorker Bronx statt. Einmal nach New York und wieder zurück – für Jugendliche aus vielen städtischen Vierteln oft nur ein Traum. Das Besondere: Gemeinsam mit ihren Partnern aus New York bereiten sie ihren Trip selbst vor. Die Jugendlichen tauschen sich beispielsweise vorab per Internet über ihre Städte aus oder organisieren eine Tour durch ihren Heimatkiez für die Gäste. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank zeichnen im Rahmen des Wettbewerbs gemeinsam Ideen und Projekte aus, die Lösungen für die Herausforderungen der Städte und Regionen von morgen bereithalten. Aus rund 1.000 Bewerbungen wählte die Expertenjury aus Wissenschaftlern, Wirtschaftsmanagern, Journalisten und Politikern gemeinsam mit einem vierköpfigen Fachbeirat Gangway e.V. als Preisträger aus

Leave a Reply

Your email address will not be published.