Auch wenn sich der Himmel heute Nachmittag nach und nach zu zog, wurde unsere vereinbarte “Runde” durch den Bezirk – dem Wetter zum trotz – durchgezogen.

Uwe und ich waren heute allein in Marzahn (Michele auf dem bezirklichen Fachtag) und so radelten wir quer durch den Marzahner Süd-Osten und über Marzahn-Mitte wieder zurück zu unserem Büro. Neben der Präsenz im öffentlichen Raum standen Besuche in der Klinke, dem Kick, der Anna Landsberger und dem Impuls auf dem Plan.

Und trotz regelmäßiger “Sozialraumanalyse” an belebten Orten und Gesprächen mit Jugendlichen, legten wir so innerhalb von knapp 2 Stunden 14,3 Kilometer zurück. Im Beitragsbild findet Ihr die Aufzeichnung unseres Rundgangs als “Track”…

DAS TEAM MARZAHN SAGT: VON UNS AUS KANN DER FRÜHLING KOMMEN!!

Leave a Reply

Your email address will not be published.