Du bist Sozialpädagog*in/ Sozialarbeiter*in und suchst eine neue, gewinnbringende Herausforderung?

 

Du hast Freude daran, auf Menschen zuzugehen, möchtest Deine Kreativität in vielfältigen Projekten und Aktionen umsetzen, hast Spaß daran, Menschen in verschiedensten Lebenslagen zu begleiten und zu unterstützen und arbeitest gerne in einem hoch engagierten Team?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Gangway e.V.– das ist Straßensozialarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen in Berlin. Unsere Streetwork-Teams gehen dahin, wo sich ihre Adressat*innen aufhalten: auf öffentlichen Plätzen und Straßen. Die Streetwork-Teams orientieren sich an den Interessen und Bedürfnissen der jungen Menschen, machen Vorschläge zur Problemlösung und fungieren als Partner und Vertreter gegenüber anderen.

Unser Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihr Leben eigenverantwortlich in die Hand zu nehme, um ihre Potentiale zu entdecken und weiterzuentwickeln. Wir finden Lösungen, helfen bei Behörden und Ämtern, bei der Arbeitssuche und vermitteln bei Konflikten.

Das Team Neukölln Süd sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Kollegen/ eine neue Kollegin. Die wöchentlichen Arbeitsstunden betragen ca. 33 Stunden.

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (Dipl./BA) oder ein vergleichbarer HS-Abschluss
  • Berufserfahrung in der aufsuchenden, ambulanten und/oder niedrigschwelligen (Jugend-)Sozialarbeit
  • Gute Kenntnisse der deutschen (mind. B2) und möglichst einer weiteren Sprache (insbesondere Türkisch und/oder Arabisch)
  • Gute Kenntnisse über die Strukturen der Jugendhilfe und der sozialen Unterstützungssysteme in Berlin
  • Möglichst Vorkenntnisse in den Themenfeldern: Flucht, Migration, Männlichkeiten
  • Affinität für Social Media und online-basierter Teamarbeit
  • Fähig Verantwortung zu übernehmen und selbstorganisiert zu arbeiten
  • Freude an flexiblen Arbeitszeiten und wechselnden Aufgabenstellungen
  • Lust auf Sport (Fußball, Basketball uvm.)
  • Möglichst Führerschein Klasse B
  • Spaß an mehrtägigen Fahrten mit den Adressat*innen
  • Lust auf die Arbeit im Team
  • Empathie und Professionalität bei der Kontaktaufnahme mit schwierigen Zielgruppen
  • Ortskenntnisse in Neukölln oder ganz Berlin sind von Vorteil

 

 

Wir bieten Dir:

  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit
  • Vielfältige und facettenreiche Stadtteile, in denen langjährige Kooperationsnetzwerke mit anderen Trägern und Einrichtungen bestehen
  • Kollegiale Unterstützung und Beratung sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L SuE, E 12

Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte und BPoCs, sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (Betreff: Bewerbung Neukölln), die Du uns per E-Mail an bewerbung@gangway.de sendest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.