Das Themenheft beschreibt die Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten in der Arbeit mit geflüchteten Menschen im Rahmen der Straßensozialarbeit.

Streetwork reagiert flexibel auf neue Herausforderungen und geht dabei immer wieder neue Wege. Das Engagement der Streetwork-Teams ist bei allen Aktivitäten darauf ausgerichtet, Möglichkeiten der konkreten Teilhabe, der Mitwirkung, der Selbstorganisation zu eröffnen.

Die konsequente Orientierung am jeweiligen Bedarf und die Ausrichtung aller Aktivitäten auf Begegnung und Integration haben zu Erkenntnissen und Erfahrungen geführt, die wir gern teilen möchten. Wer heute nah dran ist an den Lebenswelten derer, die vor Jahrzehnten in unsere Stadt zugewandert sind, weiß, welche nachhaltigen Auswirkungen eine verfehlte Integrationspolitik hat. Es liegt uns gerade auch deshalb sehr am Herzen, dass die besonderen Herausforderungen, denen wir uns alle seit dem Erstarken der Neu-Zuwanderung im Jahr 2015 stellen müssen, gut gemeistert werden. In diesem Sinne betrachten wir dieses kleine Themenheft als kleinen Beitrag zur Kommunikation und weiteren Diskussion.

Download: Themenheft: Flucht und Zuwanderung - Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten in der Straßensozialarbeit

In eigener Sache

Wir hoffen, der Beitrag war informativ und hilfreich für Sie. Wenn Sie Gangway e.V. etwas zurückgeben wollen, freuen wir uns über Ihre Unterstützung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.