„Wir machen das schon!“… sagten die Jugendlichen und schwupps hatten sie Schleifmaschinen in der Hand und „mußten“ sich ne Woche mit dem Gangway-Streetmobil beschäftigen.

Endlich ist es soweit, nach sechs Jahren ist der Rost wieder bunt übersprüht (Thx to our friends *tremuschi*). Das Streetmobil ist nun nicht nur von innen eine Augenweide, sondern wird nun auch von außen bewundert.

Und wir setzen noch einen drauf ….das Streetmobil hat nun wieder neuen Tüv und hat sogar von ner Mercedeswerkstatt direkt die Note „sehr geil“ bekommen.

Gleichzeitig brauch man nicht drumrumreden… der Rost ist halt nicht weg und bestimmte Grundbausteine sollten über kurz oder lang erneuert werden.

Dafür suchen wir noch Unterstützung und Spenden…..

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.