DANKE für die tollen Spenden

Wir haben im Rahmen unserer Rundgänge auf dem Gelände der Lageso und im Umfeld der Flüchtlingsunterkünfte  viele Gespräche mit geflüchteten Menschen als auch mit ehrenamtlich Tätigen geführt. Immer wieder wurde dabei deutlich, dass insbesondere selbstverständliche Sachen, wie warme Kleidung, Schuhe, Stiefel, Babybedarf, Hygieneartikel, Decken, Kissen, Iso- Matten etc. sowie Schulmaterialien dringend benötigt werden. Auch wenn es „nur“ einen Tropfen auf den heissen Stein bedeutete, beschlossen wir, einen Beitrag zu leisten und riefen zu einer Spendenaktion in unserem privaten Umfeld auf. Wir waren überwältigt von der großen Hilfsbereitschaft und dem damit verbundenen großen Spendenaufkommen (Sach- und Geldspenden) und möchten uns hiermit bei allen Wohltäter_innen bedanken.

Wir sind mit zwei bis zum Rand mit Sachspenden gefüllten Gangway- Bussen  zu den verschiedenen Flüchtlingsunterkünften gefahren und haben vorort die Sachen an Bedürftige verteilt. Außerdem haben wir einen großen Teil der Geldspenden für die Beschaffung der Hygieneartikel verwendet und haben mit dem Rest den kleinen Bewohner_innen der Flüchtlingsunterkünfte eine süsse Überraschung zum nahenden Opferfest beschert.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.