Berlin Stories ist ein Kurzfilm der aus 4 Geschichten besteht. Die Geschichten sind durch die Hauptcharacktere verbunden. Es handelt sich immer um die Beziehungen zwischen Man und Frau bzw. um den ersten Kontakt und dessen Einfluss. Dabei wurde an imposanten Berliner Locations gedreht, wie z.B. dem Mall of berlin oder dem Mauerpark.

Der Film beginnt wie er endet und bildet dabei eine Rotation, die Geschichten stets wiederholen lässt. Alle 4 Geschichten sind an bisher 2 Drehtagen eingefangen worden. Ein weiterer ist in Planung.
Alle Positionen hinter der Kamera werden von Streetcollege Teilnehmern besetzt, somit bietet sich die Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln im Bereich von Produktion, Kamera, Licht und Ton.

Alle Filmcharaktere werden von profesionelllen Schauspielern dargestellt.

Regie/Drehbuch
Olia Savchenko
Dop: Ali Peker / Medappa Cheranda

 

Eine Antwort

  1. Laszlo

    Alle Filmcharaktere werden von Profesionälen Schauspielern dargestellt.
    => (vermute ich zumindest)
    Alle Filmcharaktere werden von professionellen Schauspielern dargestellt.

    VG Laszlo

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.